Joomla Blog

Alles mit und über Joomla

Joomla 3.5 Verbesserungen - J!3.5

Joomla 3.5 Verbesserungen - J!3.5

Wollt ihr euren Joomla Speed verbessern lohnt sich das Upgrade auf 3.5 auf jeden Fall. Es scheint nun auch hier schneller zu laufen. JCH Optimizer im Hintergrund empfiehlt sich natürlich auch.

Joomla 3.5 hat nun auch PHP7 Unterstützung was für einen zusätzlichen Boost sorgt. Da warte ich allerdings noch ein wenig ;)

J!3.5 bringt auch noch was weiteres nützliches mit. Modulpositionen, die nun absolut "frei" sind und per Klick eingefügt werden können. Hier habe ich das mal ausprobiert: http://geld-wohlstand.de/kreditrechner 

Der Kreditrechner ist eigentlich ein Modul und ist jetzt mitten im Text, ich habe es mal Rot markiert. Ich hätte das Modul auch an jeder anderen Stelle positionieren können. Sieht doch fein aus, es ist wirklich ein sehr nützliches neues Feature.

Continue reading
110 Aufrufe
0 Kommentare

Joomla 3.5 Umstellung - Migration von 2.5 oder 1.5

Habe jetzt auch überall wo ich ein Joomla habe auf 3.5 umgestellt.
Was mich etwas erschreckt ist, das immer noch einige Joomla auf 1.5 oder 2.5 am laufen haben, weil se nicht migrieren können. Das ist natürlich sehr fahrlässig noch ein Joomla 2.5.x zu betreiben, schlimmer ist es mit J1.5.

Es gibt Leute dir mir Mails schicken, welche die Umstellung nicht gebacken kriegen, da nach Upgrade das Joomla nicht mehr funktioniert. ( Error 500 bspw. )

Wie kann ich nun am besten Joomla 2.5.x Upgraden?

Bei Joomla 2.5.x erstmal auf mindestens 2.5.28 gefahrlos upgraden. Komponenten, Plugins, Module bitte auch. ​Danach ALLE Komponenten die installiert worden sind entfernen, ebenso alle Plugins. Dann auf den Upgrade Kanal von Joomla 3 wechseln. Upgrade durchführen Funktioniert die Seite danach erstmal: Herzlichen Glückwunsch jetzt können die Komponenten und das andere für die Joomla 3 Kompatibilität installiert werden. Die Seite sollte danach wieder normal laufen und auch sicher sein. Für mehr Sicherheit empfiehlt sich eine WAF, welche in Admin Tools integriert ist:
http://akeeba-backup.de/admin-tools

Wie Upgrade ich Joomla 1.5?
Am besten vergessen das man ein so altes Joomla gefahrlos Upgraden kann. Hier empfiehlt es sich eine Subdomain mit einem frischen Joomla 3 aufzuziehen und den Inhalt ( Content ) zu übertragen. Evtl kann auch ein wenig automatisiert werden über die Datenbank, das sollten dann allerdings nur Profis machen.
Ist die neue Seite fertig eingerichtet, kann die alte gelöscht werden und ins Live System übertragen werden.

Haltet also euer Joomla CMS immer sauber und aktuell. Für Kunden biete ich einen Upgrade Service an, der allerdings kostenpflichtig ist.

Original Autor: Alex07
Continue reading
99 Aufrufe
0 Kommentare

Ja es ist raus - Joomla 3.5

Joomla 3.5 Stable ist endlich da. Ich warte noch mit der Umstellung bis nach Ostern, da evtl noch Entwickler nachziehen in der Zeit. Ist man einmal eingeloggt, kann bspw Admin Tools oder das Template angepasst werden bzw aktualisiert.

Hier die Offizielle Mitteilung zu Joomla 3.5
https://www.joomla.org/announcements...5-is-here.html

Vielleicht ist Joomla 3.5 wirklich schon "stable", allerdings hätte ich jetzt vor Ostern kein Nerv alle paar Tage meine mittlerweile ca 90 Seiten mit Joomla zu aktualisieren und nachzubessern.

Freu mich aber das Joomla 3.5 nun endlich raus ist und einen gefahrlosen Upgrade Pfad hat.

Wer nicht warten kann, und die neuen Funktionen haben möchte, kann natürlich schon jetzt Upgraden. Ich warte aber nochwas, und Support kann ich auch erst nach Ostern geben, da ich die "Schwächen" noch nicht kenne.

Hat sich schon wer getraut?

Noch als Hinweis, das das neue Routing Modell in 3.5 nicht enthalten ist. Das soll wohl mit der 3.6er Reihe implementiert werden.

Original Autor: Alex07
Continue reading
132 Aufrufe
0 Kommentare

Joomla 3.5 verschiebt und verschiebt sich

Joomla 3.5 stable sollte schon längst da sein. Allerdings hat sich der Release Termin immer wieder mal verschoben. Auch das neue Routing Modell ( Sorry Entwickler ) wird nicht in 3.5 implementiert sein. Trotzdem warte ich auf Joomla 3.5 und nehme es in Kauf das es dann auch wirklich stabil ist die Version. Wir sind nun bei Joomla 3.5.RC4

Komponenten, Module, Plugins müssten evtl auch aktualisiert werden zum Stable Release Termin. Evtl sogar alle Templates. Bei mir ist es etwas einfacher, nehme ja Protostar meistens als Standard Template.

Trotzdem sollte man ein Auge auf den Release Termin haben, der nun unbekannt ist. Informationen dazu findet ihr auch auf Joomla.org

Es gibt auch einiges schönes was in Joomla 3.5 enthalten sein wird. zB Update Mails, was vorher nur in Admin Tools enthalten war von Akeebabackup.

PHP7 Unterstützung wird ab Joomla 3.5 nativ enthalten sein. Ich warte damit aber noch etwas. Auch bin ich noch unentschlossen, ob ich selbst nach Joomla 3.5 Stable schnell einsetzen möchte. Wird sicherlich der ein oder andere Bug hervorkommen.

Hmm was auch noch wichtig ist zu wissen... Ihr solltet KEINE RC oder BETA Version von Joomla 3.5 einsetzen. Es gibt keinen Update Pfad, es ist lediglich für Entwickler bestimmt. Ihr könnt auch nicht von Joomla 3.5RC1 auf RC2 Upgraden. Das ist leider Unmöglich!

Also bleibt auf dem Release Kanal von Joomla 3.5. Es kann nach Veröffentlichung ganz einfach übers Backend geupdatet werden. Trotzdem empfehle ich ein Backup vorher zu erstellen. Bspw mit Akeeba Backup. Informationen zu Akeeba Backup erhaltet ihr bspw hier: http://akeeba-backup.de

Es könnte sein, das etwas nicht funktioniert nach dem Upgrade. Hier im Joomla Forum halte ich euch auf dem laufenden und werde natürlich auch etwas Support geben und meine Erfahrungen beim Update einfliessen lassen.

Original Autor: Alex07
Continue reading
121 Aufrufe
0 Kommentare

Joomla 3.5 Stable am 9.03.2016

Am 9.3 kommt die Joomla 3.5 Stable raus. Da freu ich mich schon drauf, unterstützt das Joomla dann auch PHP 7. Natürlich muss alles andere auch PHP7 unterstützen ( Komponenten, Plugins, Templates und Module.
Denke aber das ich dafür gerüstet bin. Ansonsten ist das relativ einfach von PHP 5 auf 7 zu wechseln und zurück.
Die Beta ist bereits verfügbar, es wird aber nicht empfohlen eine Beta in einem Produktiv System einzusetzen.

wenn etwas möglich erscheint mach ich das, wenn das nicht klappt gehts ans unmögliche und ansonsten das undenkbare

Support 24h Bereitschaft 0174 9207946 - NUR Für Kunden von SEO NW! Faires Hosting

Original Autor: Alex07
Continue reading
224 Aufrufe
0 Kommentare